Grüß Gott, guten Tag und Moin!

 

"Martyria" bedeutet "Lebenszeugnis" für den Glauben. Seinen Glauben zu bezeugen im Alltag, das ist in einer säkularen Welt ein mutiges Unternehmen! Viele Menschen ecken damit an, machen sich lächerlich!

 

Die Homepage "martyria", bereits im Jahr 2000 gegründet, dient in vielfacher Weise der Vermittlung von lebendigem christlichen Glauben - mit dem Schwerpunkt in der Verkündigung des Evangeliums und einem zeitgemäßen Zugang zur Heiligen Schrift.

 

Die Wege zu Gott sind so vielfältig wie die Zahl der Menschen auf diesem Planeten. Auch die Formen, dem eigenen Glauben Ausdruck zu verleihen: In der Literatur, der Musik, der Malerei - in allem loben wir durch die Werke der Schöpfung den Schöpfer selbst!

 

Viel Freude beim Stöbern!

 

Ihr

P. Jeremias Müller

Ich bin so frei! - Wirklich?

 

Wann ist ein Mensch am besten motiviert, etwas zu tun? Wenn er einen großen Gewinn davon trägt? Wenn er seine Kreativität voll entfalten kann? Wenn er das, was er tun möchte, aus freien Stücken tun kann? Vielleicht werden Sie sagen: wenn alle drei Momente zusammenfallen! Ich gebe Ihnen Recht! Wenn wir einen Gewinn von einer Anstrengung davon tragen, empfinden wir Glück und Zufriedenheit! Bestes Beispiel: Ein sportlicher Wettkampf bei dem wir den Siegespokal davontragen. Wenn wir darüberhinaus bei einer gestellten Aufgabe unsere ganze Kreativität einsetzen können - auch da erleben wir uns als wertvoll und tun die Dinge mit Engagement. Doch was nützt uns der Gewinn und die Kreativität, wenn wir uns nicht frei dafür entscheiden können?  Mehr ....              

 


Einen erholsamen und

 

SCHÖNEN

URLAUB

 

wünsche ich allen,

die sich solche Tage gönnen!

 

Kommen Sie gesund und mit neuen Kräften zurück!  P. Jeremias

 

Bild durch Anklicken vergrößern!